Redis exception: MISCONF Redis is configured to save RDB snapshots, but is currently not able to persist on disk. Commands that may modify the data set are disabled. Please check Redis logs for details about the error.Redis exception: MISCONF Redis is configured to save RDB snapshots, but is currently not able to persist on disk. Commands that may modify the data set are disabled. Please check Redis logs for details about the error.Redis exception: MISCONF Redis is configured to save RDB snapshots, but is currently not able to persist on disk. Commands that may modify the data set are disabled. Please check Redis logs for details about the error.Redis exception: MISCONF Redis is configured to save RDB snapshots, but is currently not able to persist on disk. Commands that may modify the data set are disabled. Please check Redis logs for details about the error.Redis exception: MISCONF Redis is configured to save RDB snapshots, but is currently not able to persist on disk. Commands that may modify the data set are disabled. Please check Redis logs for details about the error.Redis exception: MISCONF Redis is configured to save RDB snapshots, but is currently not able to persist on disk. Commands that may modify the data set are disabled. Please check Redis logs for details about the error. Reduzieren von Stress: Wie kann dies gelingen?
027 5880005

So reduzieren Sie Stress auf der Arbeit

Der tägliche Stress – für viele Menschen ist er ein regelmässiger Begleiter. Aber vielleicht sind Sie der Meinung, dass es so einfach nicht mehr weitergehen kann und möchten daher Stress reduzieren. Ein gutes Vorhaben, denn ständiger Stress macht auf Dauer krank. Nicht selten kann es durch dauerhaften Stress zu einem Burn-out kommen.

Wer Arbeitsstress reduzieren möchte oder ganz allgemein Stress abbauen möchte, dem stehen verschiedene Möglichkeiten offen. Sport ist oftmals ein gutes Ventil, um Stress abzubauen und Entspannungsmethoden können beim Stress reduzieren unterstützen. Mehr dazu erklären wir als Profi für Büromöbel in diesem Blogbeitrag.

Wie können Sie Stress reduzieren?

Wenn Sie Stress reduzieren möchten, dann sollten Sie im ersten Schritt die persönlichen Stressfaktoren analysieren. Denn nur, wenn Sie tatsächlich wissen, wer oder was Sie stresst, sind Sie in der Lage, Stress reduzieren zu können beziehungsweise diesen abzubauen.

Vielleicht gehören Sie zu den Menschen, die einer Doppelbelastung durch Familie und Beruf ausgesetzt sind. Dies trifft zum Beispiel besonders auf Menschen in der Altersgruppe 30-39 zu.  Weitere Faktoren, die Stress begünstigen, stellen Multitasking, Leistungsdruck und die stete Erreichbarkeit aufgrund der voranschreitenden Digitalisierung dar.

Auch bei Stress gibt es die Möglichkeit der Ersten Hilfe

So unterschiedlich wie die Menschen eben sind, so unterschiedlich ist auch die Reaktion auf Stress. Auch was den Stress reduzieren anbelangt, gibt es viele unterschiedliche Möglichkeiten. Ihnen reicht es vielleicht einen kurzen Moment an der frischen Luft durchzuatmen, während die Kollegin den Stress in einer fordernden Sporteinheit abbauen muss.

In solchen Fällen sollten Sie für sich schauen, was Ihnen in einer akuten Stresssituation guttut.

Doch damit Stress gar nicht erst abgebaut werden muss, sollten Sie nicht nur den Stress am Arbeitsplatz reduzieren, sondern auch im Privatleben. Doch wie lässt sich Stress eigentlich reduzieren?

Stress reduzieren: Tipps, die dabei helfen

Wer Stress reduzieren möchte, der muss sich darüber im Klaren sein, dass dieses Unterfangen eher kein Sprint ist. Hier ist es wichtig, einen langen Atem zu beweisen und nicht schon nach wenigen Metern wieder aufzugeben. Wenn Sie Geduld und Durchhaltevermögen beweisen, dann sind Sie durchaus in der Lage, Stress reduzieren zu können oder vielleicht sogar einige Stressfaktoren komplett zu eliminieren.

Geht es darum, Stress am Arbeitsplatz zu reduzieren, dann lohnt es sich zu schauen, ob nicht diverse Aufgaben delegiert werden können oder ob die Masse der Aufgaben nicht auch über einen längeren Zeitraum erledigt werden können. Möchten Sie Stress reduzieren, dann kann es auch hilfreich sein, bestimmte Kollegen zu meiden. Nämlich solche, die Ihnen nicht guttun.

Das Multitasking ist in der heutigen Zeit äusserst beliebt. Allerdings wenig hilfreich, wenn es darum geht, Stress reduzieren zu wollen. Daher ist es ratsam, dass Sie sich vielmehr auf eine Aufgabe konzentrieren und erst diese eine Sache zu Ende zu bringen.

Ebenfalls hilfreich, wenn es darum geht, Stress reduzieren zu wollen, ist etwaige Ablenkungen zu eliminieren. Das bedeutet für Sie Dinge, die Sie bei der Arbeit ablenken, wie zum Beispiel das Smartphone oder auch das Radio zu entfernen beziehungsweise auszuschalten.

Ein gesundes Zeitmanagement ist ebenfalls wertvoll, um Stress zu reduzieren. Trennen Sie wichtige Aufgaben von unwichtigen. Setzen Sie Prioritäten und gestehen Sie es sich auch einmal ein „Nein“ zu sagen, wenn Sie mit Arbeit ausgelastet sind.

Stress reduzieren mit dem Ändern der eigenen Einstellung

Möchten Sie Stress reduzieren, dann sollten Sie ebenfalls einen Blick auf Ihre Einstellung werden. Sind Sie ein Perfektionist oder können Arbeiten schlecht abgeben? Dann sind dies Faktoren, die Stress begünstigen können. Lernen Sie Arbeiten zu delegieren und verlangen Sie nicht immer unter allen Umständen absolute Perfektion von sich.

Persönliche Beratung
Persönliche Beratung

Kostenloser Versand
Kostenloser Versand

SSL Verschlüsselung
SSL Zertifikat

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.