027 5880005

Nachhaltigkeit im Büro – Ideen zum Wohle der Umwelt

Ressourcenverbrauch, Überbevölkerung und Umweltverschmutzung. Das sind Themen, mit denen die Menschen sich heutzutage beschäftigen müssen und in diesem Sinne wird ein nachhaltiges und umweltbewusstes Leben immer wichtiger. Was bedeutet Nachhaltigkeit denn genau?

Nachhaltigkeit bedeutet in Verantwortung für spätere Generationen zu handeln und bewusst mit den Ressourcen umzugehen. Das bedeutet, dass Nachhaltigkeit im Büro sowie im privaten Bereich das Ziel ist. Passend zu diesem Thema hört man immer wieder den Begriff des ökologischen Fussabdrucks, der aussagt wie gross die biologisch nutzbare Fläche ist, die die Menschen benötigen, um ihren derzeitigen Lebensstil aufrechtzuerhalten. Dieser Abdruck ist schon seit längerem negativ, es wird zurzeit sogar davon ausgegangen das 1,7 Erden nötig wären, damit der Ressourcenverbrauch kompensiert werden könnte.

In Anbetracht dieses Zustands und der bevorstehenden Zukunft soll auf umweltschonendes Verhalten umgestiegen werden und am besten der ganze Alltag umgestaltet werden. Dies beginnt im Privatleben und streckt sich auch auf das berufliche Umfeld aus. Daher zeigen wir in diesem Beitrag für mehr Nachhaltigkeit im Büro Ideen auf, die unkompliziert umsetzbar sind und bei deren Realisierung Sie nicht an Komfort einbüssen.

Mehr Nachhaltigkeit - Büro-Ideen, aber bitte realistisch!

Sie fragen sich wahrscheinlich, wie man denn so einfach für mehr Nachhaltigkeit im Büro Ideen realisieren kann. Es ist wesentlich einfacher, als Sie denken. Wichtig ist zunächst aber, dass Sie verankerte Denk- und Verhaltensmuster durchbrechen und sich auf neue Möglichkeiten einlassen.

Ganz einfach: den Bestand an nachhaltigen Büroartikeln aufstocken

Oft wird davon ausgegangen, dass nachhaltige Büroartikel immer teuer sind. Das trifft aber meistens gar nicht zu! Sie sollten einfach immer ein Auge darauf haben, ob die Produkte recyclebar sind und aus umweltschonenden Rohstoffen bestehen. Beginnen kann es bei kleineren Dingen wie Bleistiften, Scheren oder Radiergummis und kann über gehen zu grösseren Möbeln wie Bürostühle oder Bürotische.

Nachhaltige Büroartikel von Hauptlieferanten

Für mehr Nachhaltigkeit im Büro ist eine Idee, die Strukturierung Ihrer Arbeitsmittel in feste Themengruppen vorzunehmen. Bestellen Sie häufig von unterschiedlichen Anbietern und da auch immer wieder Kleinigkeiten, ist es sehr schadend für die Umwelt. Legen Sie sich lieber Hauptlieferanten zu bei denen sie gesammelte Bestellungen aufgeben, sodass die Lieferung nicht nur geordneter und umweltschonender abläuft, sondern auch noch Kosten spart.

Mehr Nachhaltigkeit im Büro - die Idee: nicht neu kaufen, sondern wieder auffüllen!

Innovative Produkte von heute bieten allerlei Möglichkeiten für Nachhaltigkeit im Büro. Als Idee: Markierstifte werden beispielsweise sehr häufig weggeschmissen, wenn sie keine (intensive) Farbe mehr abgeben. Es wird sich einfach wieder ein neuer Marker gekauft, ohne länger darüber nachzudenken. Dabei kann man ihn ganz einfach mit einer Patrone nachfüllen. Dies ist wesentlich günstiger und gleichzeitig ist es überaus nachhaltig nicht immer sofort etwas neues zu kaufen. Der Drucker auf Ihrem Korpus kann auch nebenbei ganz einfach mit Tinte zum Drucken aufgefüllt werden, wobei wieder Müll, der bei der Verpackung anfällt, vermieden wird.

Recycling für mehr Nachhaltigkeit im Büro als Idee

Gehen Sie bewusst mit Materialien um. Zur Steigerung der Nachhaltigkeit im Büro ist eine Idee somit, Papier zu recyclen, denn es werden bei jeder Tonne Papier mehr als 15 Bäume vor dem Abholzen bewahrt und auch über 26.000 Liter an Wasser und somit auch Geld gespart. Mülldeponien werden dadurch ebenfalls vor noch mehr Müll bewahrt. Wichtig ist hierbei auch, dass Elektronik ebenfalls ordnungsgemäss entsorgt wird.

Was muss wirklich ausgedruckt werden?

Ebenfalls für mehr Nachhaltigkeit ist eine Büro-Idee, sich ganz bewusst zu überlegen, ob Sie wirklich so viel drucken müssen, wie Sie es gerade tun. Wir leben in einem digitalen Zeitalter, wo mehr und mehr Dokumente und Informationen auf Computern, Laptops oder USB-Sticks gespeichert werden. Diese Umstellung ist sehr wichtig für mehr Nachhaltigkeit im Büro, da so Papier und Druckermaterial geschont wird. Daher empfehlen wir Ihnen auf das Drucken, sofern es geht, komplett zu verzichten und am besten auch Ihre Mitarbeiter und Kollegen davon zu überzeugen.

Energiesparende Technik für mehr Nachhaltigkeit als Büro-Idee

Wie bereits erwähnt, leben wir in einem Zeitalter der Digitalisierung und der Technik. Es kann leicht passieren, dass man den Überblick darüber verliert, wie energiesparend die elektronischen Geräte wirklich sind und ob nicht gerade noch irgendwo im Büro etwas auf Standby ist. Dieser Modus ist insbesondere dafür verantwortlich, dass Technik umweltschädlich ist.

So ist für mehr Nachhaltigkeit im Büro eine Idee, auf energieeffiziente Elektronik zu achten und ein System einstellen, dass alle Drucker, Computer oder Computerbildschirme ausgeschaltet werden und nicht nur auf Standby bleiben, wenn die Mitarbeiter das Gebäude verlassen. Auch diese clevere, für mehr Nachhaltigkeit im Büro umgesetzte Idee bringt eine deutliche Kostenersparnis mit sich.

Weniger ist mehr

Multifunktionalität ist heutzutage grossgeschrieben, denn das ist, was eine nachhaltige Zukunft ausmacht. Bringen Sie Nachhaltigkeit mit smarten Büro-Ideen in Ihren Arbeitsalltag und nutzen Sie Ihre Arbeitsmittel intelligent.
Nicht nur Drucker, die gleichzeitig Scannen können, sind hier gemeint. Auch elektrisch höhenverstellbare Schreibtische sind überaus praktisch und multifunktional, da an diesem Tisch Mitarbeiter jeglicher Grösse sitzen oder bei Bedarf im Stehen arbeiten können. So sind nicht länger Unmengen an verschieden grossen Tischen nötig, sondern nur wenige, multifunktionale. Solche Möbel sparen Geld und unterstützen die Nachhaltigkeit im Büro-Ideen.

Kaltes Wasser nutzen für mehr Nachhaltigkeit als Büro-Idee

Die letzte, für mehr Nachhaltigkeit im Büro sorgende Idee, ist das Zulegen von Kaltwasserhähnen in Ihrer Firma. Auch mit kaltem Wasser können zusammen mit Seife Bakterien und Keime abgewaschen werden. Heisses oder warmes Wasser, was Mitarbeiter mehrmals am Tag nutzen, ist schadend für die Umwelt und sollte daher im Sinne der Nachhaltigkeit vermieden werden.

Persönliche Beratung
Persönliche Beratung

Kostenloser Versand
Kostenloser Versand

SSL Verschlüsselung
SSL Zertifikat