Redis exception: MISCONF Redis is configured to save RDB snapshots, but is currently not able to persist on disk. Commands that may modify the data set are disabled. Please check Redis logs for details about the error.Redis exception: MISCONF Redis is configured to save RDB snapshots, but is currently not able to persist on disk. Commands that may modify the data set are disabled. Please check Redis logs for details about the error.Redis exception: MISCONF Redis is configured to save RDB snapshots, but is currently not able to persist on disk. Commands that may modify the data set are disabled. Please check Redis logs for details about the error.Redis exception: MISCONF Redis is configured to save RDB snapshots, but is currently not able to persist on disk. Commands that may modify the data set are disabled. Please check Redis logs for details about the error.Redis exception: MISCONF Redis is configured to save RDB snapshots, but is currently not able to persist on disk. Commands that may modify the data set are disabled. Please check Redis logs for details about the error.Redis exception: MISCONF Redis is configured to save RDB snapshots, but is currently not able to persist on disk. Commands that may modify the data set are disabled. Please check Redis logs for details about the error.Redis exception: MISCONF Redis is configured to save RDB snapshots, but is currently not able to persist on disk. Commands that may modify the data set are disabled. Please check Redis logs for details about the error. Homeoffice mit Kindern – schwierig, aber machbar!
027 5880005

Homeoffice mit Kindern – wie man es am besten meistert

Für viele Arbeitnehmer ist Homeoffice, auf Grund der Pandemie, der neue Berufsalltag. Dies ist auf gemischte Reaktionen gestoßen. Die einen mögen es, die anderen kommen gar nicht damit zurecht. Diese Meinungen hängen auch von der Familiensituation ab. Personen ohne Partner haben es da ziemlich einfach sich auf das Homeoffice einzustellen, da sie sich frei in ihrer Wohnung ein Büro einrichten können und in einer ruhigen Atmosphäre arbeiten können. Für Familien, die Homeoffice mit Kindern bestreiten müssen, ist das ganze etwas schwieriger. Denn nicht nur die Eltern müssen von zuhause aus ihrem gewohnten Alltag nachgehen, sondern auch die Kinder. Homeschooling bringt eine große Herausforderung mit sich, da die Kinder viel selbstständig lernen und verstehen müssen, wozu meist die Hilfe der Kinder nötig ist.
In diesem Artikel unseres Magazins gehen wir auf das Thema Homeoffice mit Kindern ein und versuchen Ihnen hilfreiche Tipps zu liefern, mit denen Sie diese schwierige Situation meistern können.

Homeoffice mit Kindern – am besten stressfrei!

Das Arbeiten von Zuhause ist anders als das Arbeiten im Büro des Unternehmens. Es ist ungewohnt, anstrengend und oft auch sehr eintönig. Homeoffice mit Kindern macht das ganze noch etwas schwieriger, da der Wohnraum nicht nur durch das Arbeiten von Zuhause aus kleiner wird sondern auch als Ersatz für die Schule gilt. So kommt man nicht drum rum, sich eine passende Büroausstattung anzulegen und eine Organisation der neuen Lebensumstände zu schaffen.
Regeln und feste Tagesabläufe können den Familienalltag im Homeoffice mit Kindern erheblich verbessern. Haben Kinder wie auch Eltern eine geregelte Zeit, an der Sie an Lernstoff oder Arbeitsaufgaben arbeiten können, so bleibt auch genügen Raum für eine gemeinsame Freizeit. Diese kann dann zum Familienwohl drinnen beim gemeinsamen Filmeabend oder dem Kochen neuer Rezepte, sowie draußen im Garten oder auf dem Spielplatz verbracht werden. So besteht Homeoffice mit Kindern nicht nur aus Stress und Arbeit, sondern auch Spiel und Spaß.
Hierbei sollten Sie Ihren Kindern genau kommunizieren, warum diese geregelten Tagesabläufe wichtig sind und die Familienatmosphäre verbessern. Es ist wichtig, dass Ihre Kinder verstehen, dass diese Regeln einen Grund haben und nicht zum Bestrafen genutzt werden.

Homeoffice mit Kindern – klären Sie Ihr Kind auf und kommunizieren Sie transparent

Distanzunterricht bedeutet nicht, dass Schulferien angesagt sind und die Kinder sich ausruhen dürfen. Beim Homeoffice mit Kindern müssen Sie sich bewusst werden, dass die wohnliche Umgebung viel Raum für Ablenkung bietet. Fernseher, Konsole und Spielsachen stehen in greifbarer Nähe, was das Konzentrieren schwierig macht. Hier kommen Sie ins Spiel. Sprechen Sie offen an, in welcher Situation sich die Familie und die Welt gerade befindet und warum Homeschooling betrieben wird. Ein transparenter Umgang mit dem Thema Corona, Distanzierung und Homeoffice mit Kindern hilft besser mit der Situation umzugehen und Verständnis bei Ihrem Kind zu wecken.

Homeoffice mit Kindern braucht Organisation

Ohne einen guten Plan kommt man in dieser Lage nicht gut zurecht. Ein strukturierter Tagesablauf hilft nicht nur Ihnen das Homeoffice mit Kindern gut zu meistern, sondern auch Ihren Kindern selbst, die aus der Schule einen geregelten Unterrichtsablauf gewohnt waren.

Ein beispielhafter Plan für Homeoffice mit Kindern könnte so aussehen:

  • Morgens: Jeden Tag unter der Woche zur selben Zeit aufstehen und Frühstücken mit der Familie
  • Vormittags: Kinder arbeiten an Schulaufgaben und Eltern für Ihre Arbeit. Hierbei sollten Sie mit dem Kind absprechen, dass Fragen erst nach dieser Arbeitsphase gestellt werden sollten
  • Mittags: Gemeinsame Pause und Mahlzeit, hier können Fragen geklärt und Probleme angesprochen werden
  • Nachmittags/Abends: Nach Erledigung von Hausaufgaben und letzten Aufgaben für die Arbeit ist Feierabend und der spaßigere Teil des Tages kann beginnen

Wichtig an einer Tagesplanung ist, dass nicht nur die Zeiten am Bürotisch aufgeschrieben werden, sondern auch Pausen und Ruhezeiten. Eine Balance ist wichtig, wenn Sie im Homeoffice mit Kindern sind. Strukturiertes und Konzentriertes Arbeiten stellen sicher, dass jeder mit den nötigen Aufgaben vorankommt und Pausen sind dafür da, sich zu entspannen, um das psychische Wohlbefinden nicht aus den Augen zu lassen. Die Freizeit ab Nachmittag wirkt verdient und stimmt alle Familienmitglieder zufrieden. So kann außerdem die Energie für den nächsten Tag wieder aufgetankt werden und man fühlt sich weniger ausgelaugt. Wenn Ihr Tagesplan so für alle Haushaltsmitglieder passt, sollten Sie ihn unübersehbar aufhängen. Beispielsweise an dem Büroschrank, in der Küche oder an der Wohnzimmertür – dort wo es Ihnen am besten passt, um das Homeoffice mit Kindern strukturiert zu meistern.

Persönliche Beratung
Persönliche Beratung

Kostenloser Versand
Kostenloser Versand

SSL Verschlüsselung
SSL Zertifikat

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.