027 5880005

Die richtige Schreibtischhöhe nutzen


© Wavebreak Media Ltd/123rf.com

Egal ob im Alltag oder bei der Arbeit im Büro – ein Schreibtisch wird meist mehrere Male am Tag genutzt. Er ist dabei nützlich für jegliche Schreib- und Computerarbeiten und dient öfter auch als Ablage für wichtige Dokumente. Zu der Funktionalität eines Schreibtischs gehört dabei selbstverständlich auch ein passender Bürostuhl. Um seine Arbeit jedoch vernünftig und rückenschonend durchführen zu können, ist die Schreibtischhöhe ein wichtiger Faktor für Ihre Gesundheit. Da jeder Mensch verschieden groß ist, sind Tische in herkömmlicher Höhe oft nicht ausreichend. Mit folgenden Tipps können Sie Ihre optimale Schreibtischhöhe erfassen.

So erkennen Sie die optimale Schreibtischhöhe

Herkömmliche Schreibtische haben eine Höhe von 72cm. Sollte Ihr Schreibtisch am Arbeitsplatz oder Zuhause also nicht höhenverstellbar sein, so hilft meist nur das Verstellen der Stuhlhöhe. Die richtige Schreibtischhöhe erkennen Sie dabei schon an Ihrer Sitzposition. Liegen Ihre Unterarme locker auf der Tischplatte und bilden zusammen mit Ihrem Oberarm einen 90° Winkel, so ist Ihr Tisch perfekt eingestellt. Ist Ihr Stuhl jedoch nicht passend zu Ihrer Körpergröße verstellbar, so können Sie auch eine Fußablage für die richtige Beinhaltung nutzen. Sollte Ihr Schreibtisch abnehmbare Füße besitzen, so können Sie dort auch selbst Änderungen an der Höhe vornehmen. Anstatt sofort einen neuen Schreibtisch zu kaufen, können Sie einfach Füße mit höhenverstellbaren Eigenschaften nutzen.


© rido/123rf.com

Verstellbare Schreibtischhöhe

Sollten Sie sich dafür entschieden haben einen höhenverstellbaren Tisch zu kaufen, so sind Sie in jedem Fall auf der sicheren Seite. Trotzdem gibt es bei diesen Schreibtischen einiges zu beachten. Meist ist nämlich die Schreibtischhöhe die Sie als angenehm empfinden nicht die richtige für Ihre Körpergröße. Zunächst testen Sie den Tisch in Verbindung mit der Stuhlhöhe, die Sie normalerweise haben. Sollten dann jedoch Ihre Arme und Beine nicht in einem 90° Winkel positioniert sein, so müssen Sie die Höhe anpassen. Achten Sie bei der Höhenverstellung unbedingt darauf, dass Sie angelehnt auf Ihrem Stuhl sitzen und keine unnatürliche Sitzposition einnehmen, sodass Sie ein optimales Ergebnis erreichen können. Der Einstellbereich für die meisten höhenverstellbaren Schreibtische liegt zwischen 66 und 75cm. So können selbst die Kleinsten und Größten unter uns eine rückenschonende Sitzposition an ihrem Schreibtisch einnehmen.

Wer im Büro arbeitet, der kennt es – verspannter Nacken, ein Ziehen im Rücken und schon ist die Unbeschwertheit dahin. Rückenschmerzen gehören zu den am meisten verbreiteten Krankheiten bei Büroangestellten und werden im Unwissen vieler durch eine falsche Schreibtischhöhe unterstützt. Setzt Ihnen ebenfalls die Bürostuhlhöhe zu, sollten Sie möglicherweise die Arbeit im Stehen in Betracht ziehen. Auf dem Markt finden Sie viele Stehtische, die ebenfalls höhenverstellbar sein können.

Haben Sie Ihre optimale Schreibtischhöhe nun gefunden, sollten Sie darauf achten, dass Sie ebenfalls Ihren Computerbildschirm oder Laptop anpassen. Dabei ist der ausreichende Abstand zum Bildschirm und ein nach unten gerichteter Blick auf den PC die perfekte Haltung.

Persönliche Beratung
Persönliche Beratung

Kostenloser Versand
Kostenloser Versand

SSL Verschlüsselung
SSL Zertifikat

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.