Fächerschränke: Immer mehr Unternehmen und Einrichtungen setzen auf diese nützlichen Schränke

Zugegeben im deutschsprachigen Raum und in Europa sind Fächerschränke noch längst nicht so populär, wie in Nordamerika. Um dies zu unterstreichen hilft es, an Filme und Serien aus den USA zu denken, in denen sich oft ein Grossteil der Handlung an und um Fächerschränke herum abspielt. Dort dienen Fächerschränke in Schulen, Universitäten, Fitnessstudios und Unternehmen als eine Art Basis. So lagern die Nutzer persönliche Gegenstände in Fächerschränken und suchen diese häufig auf, um jene Dinge abzuholen, die sie für den Moment benötigen. Fächerschränke erleichtern also den Alltag und erlauben gleichzeitig die sichere Aufbewahrung wichtiger Dinge.

Immer mehr Schulen setzen auf Fächerschränke

Klagen über schwere Schultaschen kursieren schon seit Urzeiten. Eine wirkliche Alternative zur Mitnahme unzähliger Bücher, Mappen und Schreibwaren existierte jedoch lange Zeit nicht. Fächerschränke bieten jedoch eine praktikable und einfache Alternative, die immer beliebter wird. So gibt es mittlerweile in vielen Schulen ausreichend viele Fächerschränke, in denen Schüler Bücher und persönliche Gegenstände zuverlässig und am Verwendungsort lagern können. Mitgenommen wird nur das, was beispielsweise für die Hausaufgaben benötigt wird, während andere Dinge schlicht in der Schule verbleiben und einfach aus dem Fächerschrank geholt werden, wenn sie benötigt werden.

Fächerschränke nicht nur zur ständigen Lagerung geeignet

Das Prinzip der Fächerschränke ist einfach. Auf vergleichsweise wenig Raum stehen abschliessbare oder mit einem Vorhängeschloss verriegelbare Fächer zur Verfügung, in denen persönliche Gegenstände aufbewahrt werden können. Nützlich ist dieses Prinzip nicht nur in Schulen, sondern auch in Unternehmen oder anderen Einrichtungen. So können etwa Mitarbeiter Wertgegenstände und Taschen sicher verstauen und sich nicht um deren Sicherheit sorgen.

Stehen genügend Kapazitäten zur Verfügung, so empfiehlt sich zumindest in Unternehmen eine feste Verteilung der einzelnen Fächer. Die Nutzer können so nicht nur tagtäglich ihr Hab und Gut verschliessen, sondern auch bestimmte Dinge dauerhaft zugriffsbereit lagern. Für Fitnessstudios oder Schwimmbäder empfiehlt sich eine Verteilung nach Bedarf. Freie Fächer können nach Bedarf genutzt werden und stehen in ausreichender Zahl zur Verfügung. Bei Büro Blitz sind Fächerschränke in den verschiedensten Ausführungen verfügbar.

Vorhandenen Raum clever ausnutzen

Für die Aufstellung von Fächerschränken muss natürlich genügend Platz vorhanden sein. Da jedoch viele verschiedene Grössen verfügbar sind, können beispielsweise Nischen und Durchgangsbereiche mit wenig Aufwand als Standort auserkoren werden. Ebenso lassen sich grössere Fächerschränke mit kleineren Fächerschränken kombinieren und der zur Verfügung stehende Raum kann noch effizienter genutzt werden.

Viele Fächerschränke können auch nach Belieben individualisiert werden. So können beispielsweise die Türen der einzelnen Fächer in verschiedenen oder besonders auffallenden Farben lackiert werden und auch optisch einiges her machen. Hilfreiche Informationen rund um die angebotenen Fächerschränke und Individualisierungsmöglichkeiten finden Sie bereits in unserem Online-Shop. Zudem steht das Team von Büro Blitz Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und berät umfassend.

Übrigens: In öffentlichen Gebäuden wird für die Nutzung häufig eine geringe Jahresgebühr erhoben, die die Anschaffung und Instandhaltung der Fächerschränke langfristig ermöglicht. Die robuste Bauart von Fächerschränken verspricht eine lange Nutzungsdauer und entsprechend langfristig stabile Einnahmen. Vielerorts wird das Angebot sehr geschätzt und durchaus rege angenommen.